Sie befinden sich hier:

Homepage  > Dienste  > Netstorage / Filr  

Fernzugriffsysteme Netstorage / Filr

Dateizugriff mit NetStorage

  • Der NetStorage-Dienst war bis Oktober 2017 ein regulärer Fernzugriffsdienst für unsere (älteren) Server. Der NetStorage-Dienst wird ab sofort durch seinen unten beschriebenen Nachfolger Filr ersetzt. NetStorage steht nicht mehr zur Verfügung.

Filr als Nachfolger für NetStorage

  • Als Nachfolger von NetStorage wird der Filr-Dienst (Filr ist ein Eigenname) angeboten. Nach dem Einloggen in Filr stehen Dokumente zur Nutzung des Dienstes im Bereich "Shared with Me" zur Verfügung.
  • Das Login bzw. die "User ID" für den Filr-Dienst hat den identischen Namen wie die Logins für das Uni-Rechenzentrum bzw. das Fakultätsnetz (zu den Gültigkeitsbereichen der Logins siehe diese Frage im FAQ). Das Passwort für die Filr-"User ID" wird automatisch mit dem Passwort im Uni-Rechenzentrum synchronisiert.
  • Den Nutzern wird mit dem Filr-Dienst ein Zugriff auf ausgewählte Ressourcen des Fakultätsnetzes ermöglicht, die seinen individuellen Nutzerrechten im Fakultätsnetz entsprechen.
  • Hinweis für studentische Nutzer: Die von diversen Lehrstühlen zur Verfügung gestellten Lehrmaterialien sind unter Filr unter dem Netzordner (Net Folder)  "NF-Stud1" zu finden.
  • Sie benötigen für unsere Fernzugriffssysteme unbedingt ein für unser Fakultätsnetz freigeschaltetes Login (ein einfaches Login am Uni-Rechenzentrum ist nicht ausreichend).

Kontakt

Bei Fragen und Problemen senden Sie eine Nachricht über unser Kontaktformular filr.b67.